Russland Wappen

Russland — Überblick

Lage
Russland erstreckt sich von Norden nach Süden über rund 4.000 und von Westen nach Osten über 9.000 Kilometer und nimmt drei Viertel des Gesamtterritoriums der ehemaligen Sowjetunion ein. Es reicht von Zentraleuropa (Kaliningrad) über das gesamte nordasiatische Gebiet bis hin zum Pazifik im Osten und dem Artischen Meer im Norden.
Fläche
gesamt: 17 075 200 qkm
Land
16 995 800 qkm
Wasser
79 400 qkm
Landesgrenzen
gesamt: 19 917 km
Grenzstaaten
Aserbaidschan 284 km, Belarus 959 km, China 3 645 km, Estland 294 km, Finnlnand 1 313 km, Georgien 723 km, Kasachstan 6 846 km, Nordkorea 19 km, Lettland 217 km, Litauen 227 km, Mongolei 3 441 km, Norwegen 167 km, Polen 206 km, Ukraine 1 576 km
Küste
37 653 km

Daten des Statistischen Bundesamtes

bild
Bevölkerung 144,7 Mill. 2001
Fläche 17075400 qkm 2001
Bevölkerungsdichte 8 Einw. je qkm 2001
Arbeitslosenquote 13,4 % 1999
Bruttoinlandsprodukt (BIP) 251106 Mill.US-$ 2000
Jährliches BIP-Wachstum (real) 8,3 % 2000
BIP je Einwohner (real) 2455 US-$ 2000
Inflationsrate 20,8 % 2000
Importe 33853 Mill.US-$ 2000
Exporte 102998 Mill.US-$ 2000
Saldo der Im- und Exporte 69145 Mill.US-$ 2000
PKW-Dichte 140 je 1000 Einw. 2000
Personal-Computer 50 je 1000 Einw. 2001
bild
Einwohner
144 900 000
Hauptstadt
Moskau (ca. 8,75 Mio. EW)
Klima
Russland erstreckt sich über mehrere Klimazonen, doch im allgemeinen herrscht Kontinentalklima vor. Von Nord nach Süd Übergang von arktischem zu kontinentalem Klima (trocken; sehr kalte Winter, warme bis heiße Sommer). Eine Ausnahme bilden die Schwarz-Meer-Küste mit gemäßigt-subtropischen und das ferne Wladiwostok mit polarem Klima.

Russland gr. Karte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.